MVIMG_20190703_082104_web

Neues von der Baustelle

Der Umbau des Feldes zum Naturspielplatz ist in den letzten Zügen. Es gibt vieles zu Entdecken und auszuprobieren. Bald kann es losgehen!

Die Masten für die Sensortechnik sind aufgebaut. Um die Technik mit Strom zu versorgen und die Datenspeicherung zu ermöglichen wurden auf dem Feld Kabel verlegt. Ein Container am Rand des Spielplatzes dient als kleines Rechenzentrum. Solarpanels versorgen die Sensortechnik mit Strom und geben die Möglichkeit die Daten vor Ort zu speichern.

Folgende Artikel könnten Sie auch interessieren:

Blaue Ökocolor Holzschnitzel auf dem Naturerfahrungsraum in Mönchengladbach

Interventionen im Real-Labor

Nach einer fast dreimonatigen Status-Quo-Messung, die als Grundlage für die Vergleichsdaten notwendig ist, hat eine Intervention vor Ort stattgefunden. Diese folgte dem Ansatz des Tactical…

Die nächste Testphase startet

Nach intensiver Überarbeitung des Hardware-Aufbaus sowie der Software und Bilderkennung startet plsm in die letzte Messperiode. Vergangenen Donnerstag wurden die drei Gehäuse mit der Sensorik…

Im Dialog mit der Fokusgruppe

Um die Wahrnehmung und Emotionen der Nutzenden zu untersuchen, organisierte das Team während der Herbstferien ein Treffen mit 20 Kindern zwischen 6 und 10 Jahren der…